Literaturverwaltung

Symbol

Aktuelles – Analysen – Austausch zu Software und Services für die persönliche Literatur- und Wissensorganisation

Proprietär: Google Scholar – My Library

Das Google Scholar-Blog meldet, dass jetzt eine neue Funktion in Google Scholar eingebunden wurde: „My Library“. Ich kann bei den einzelnen Ergebnissen „save“ drücken und dann wird es meiner Bibliothek hinzugefügt – die auf Scholar bleibt und gepflegt werden kann. Wie bei den Alerts auch wird hier Scholar isoliert von ähnlichen Diensten bei Google, z.B. „My Books“, die via Google Books befüllt werden.
Ausgabeformate bei Schlolar sind beispielsweise BibTex, Endnote und RefWorks. Auch werden gängige Zitationsstile angeboten, die ich per Copy & Paste übernehmen kann. Aber die ganze Bibliothek kann ich nicht auf einen Klick exportieren. Also kann man von einem gewissen Gebrauchswert ausgehen, will man aber den Bestand migrieren, entsteht größerer Aufwand.
Auf den Hilfeseiten zu Google Scholar wird die „Library“ noch näher erläutert.

Einsortiert unter:Kompakt & Kurz, ,

One Response

  1. […] Auch Google möchte jetzt in die Literaturverwaltung einsteigen und bietet mit Google Library angemeldeten Nutzern die Möglichkeit, Treffer aus Google Scholar zu sammeln und thematisch zu sortieren. Ulrich Herb vom Scinoptica Blog sah sich die Funktionen näher an. Google Scholar bietet bereits Hilfeseiten zum neuen Angebot (via Blog Literaturverwaltung). […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Blogbeiträge zu:

Archive

Neueste Tweets

RSS Neueste gesammelte Netzressourcen

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Neue Literatur

  • Can Mendeley Bookmarks Reflect Readership? A Survey of User Motivations
  • Comparison of the Accuracy of Bibliographical References Generated for Medical Citation Styles by EndNote, Mendeley, RefWorks and Zotero
  • Symbolic interactionism
  • Analysis of Differential Synchronisation's Energy Consumption on Mobile Devices
  • Science literacy meets information literacy Using Zotero as a teaching tool
%d Bloggern gefällt das: